Springe zum Inhalt

Aufsichtsratswahlen

Die Wahlen zum Aufsichtsrat bei der Vattenfall GmbH und Vattenfall Wärme Berlin AG sind gestartet. In der Wärme AG wurde die Gewerkschaftswerbung bereits mehrmals entfernt. Der Unternehmensvorstand  der Wäre AG wurde hierzu informiert und erklärte damit nichts zu tun zu haben.

Am heutigen ersten Tag (19.1.18) der Aufsichtsratswahlen am Standort Reuter/West haben wir folgendes festgestellt. Waren am letzten Dienstag (16.1.18) noch zwei Plakate der GVV zwischen Foyer und Kantine zu sehen und lagen Flyer auf den Kantinentischen, so waren heute ausschließlich ver.di Plakate und Flyer ausgelegt. Wo unsere Informationen geblieben sind, können wir derzeit nicht sagen.

Warf man uns die Werbung am Standort Klingenberg vor und titulierte die Menge als zugepflastert, stellen wir nun fest, dass die Verdi-Vertreter jetzt an einer Wand mehr Plakate verwendet haben, als die GVV am ganzen Standort Klingenberg. (siehe Fotos).

Vielen unserer Kolleginnen und Kollegen ist dies gleichfalls aufgefallen.

Wir möchten Euch bitten, uns über weitere Vorkommnisse in dieser Richtung zu berichten oder diese auch zu dokumentieren. Danke.

(Zum Schutz der Persönlichkeitsrechte wurden die Bilder in niedriger Qualität gespeichert)

print

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.